Motorräder für Aufnahmen gesucht, Raum Aachen

Am 22. und 23. Februar finden die ersten Aufnahmen mit den ersten 10 Motorrädern statt. Bisher gestaltet sich die Suche allerdings sehr schwierig (viele haben Saison Kennzeichen, oder wohnen zu weit weg). Daher brauche ich für diese Termine noch dringend 5-6 Maschinen.

Hier noch ein paar Infos zu den Aufnahmen:

Das ganze findet auf einem akustisch optimierten Prüfstand im Freifeldraum in der Nähe von Aachen statt. Dort haben wir bereits mehrere Autos und Motorräder aufgenommen. Für die Aufnahmen brauchen wir pro Fahrzeug ca. 1,5 Stunden. Der Ablauf ist folgender: Wir fangen an mit einer normalen Straßenfahrt, um den Motor aufzuwärmen. Danach machen wir Start, Idle & Stop und die sogenannten Rampen. Das ist das Beschleunigen im dritten Gang von der minimalen bis zur maximalen Drehzahlen (nicht in den roten Bereich, sondern bis kurz davor). Davon machen wir drei verschiedene Längen und danach noch Kleinigkeiten wie Hupe und Schalter.

Das Budget ist leider sehr knapp kalkuliert und wir können pro Fahrzeug eine Aufwandsentschädigung von 200€ bieten. Die Besitzer fahren im Idealfall selber ihre eigene Maschine. Der Prüfstand wird bedient von Technikern vor Ort. Um welches Spiel es sich handelt darf ich leider noch nicht verraten. Nur so viel sie verraten, es ist keine billige App, sondern schon ein bekannter Name.

Bitte per email an mich wenden ich leite Euch dann weiter.

Leave a Reply